Innocent

  • Männlich
  • aus NRW
  • Mitglied seit 25. Dezember 2015
Letzte Aktivität

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Jigis -

    Sind sie Psychologe? Ich hab da so ein Problem... Es handelt sich um meinen Fisch entzug

  • DieFisch -

    Gemacht

  • T1m0n -

    Rdmer <3

  • Luvbread -

    Bürgerliches Gesetzbuch (BGB)
    § ACHTEINSNEUN
    Verschärfte Haftung bei Kenntnis und bei Gesetzes- oder Sittenverstoß

    (1) Kennt der Empfänger den Mangel des rechtlichen Grundes bei dem Empfang oder erfährt er ihn später, so ist er von dem Empfang oder der Erlangung der Kenntnis an zur Herausgabe verpflichtet, wie wenn der Anspruch auf Herausgabe zu dieser Zeit rechtshängig geworden wäre.
    (2) Verstößt der Empfänger durch die Annahme der Leistung gegen ein gesetzliches Verbot oder gegen die guten Sitten, so ist er von dem Empfang der Leistung an in der gleichen Weise