Was läuft alles falsch auf Instinkt

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Was läuft alles falsch auf Instinkt

    Hallo Liebe Instinkt Community, Admins, Owner, OPs, Devs und andere,

    Dieser Post wird extremst rantlastig und wenn ihr euch sowas eventuell nicht antun wollt, lest ihn nicht.

    Ich fange direkt mal mit unser aller Lieblingsthema an, den inkonsistenten Hitboxen und DMG-Zahlen. Mein Lieblingsbeispiel, die L96 Dragon, die Werte sind so Random wie Lotto. Mal mache ich 82 auf einem Headshot, mal 115 auf einem Bodyshot. Könnte alles vermieden werden wenn man alle zu starken Waffen zu einem Scout-Reskin macht. Jeder der sagt das sei super schwer, kennt sich wohl nicht mit Lua aus( Die Programmiersprache auf derGMod Addons laufen), man muss basically 2 Zahlen ändern, evtl. sogar nur eine. Damit hätten wir gleich dieses Problem gefixt. Wie wäre es übrigens wenn man einfach mal darauf verzichtet nur dauerhaft neuen Content hinzuzufügen anstatt alten zu überarbeiten. Klar kann man sagen dass das neue Hitbox System schön und gut ist, ist aber super unnötig und gerade auf Servern wie S2 frisst das superviel Performance da zusätzliche Berechnungen gemacht werden müssen ob der Hit jetzt Critical war oder nicht oder eventuell doch noch andere Sachen passiert sind. Wo wir gerade dabei sind, wie wäre es wenn man einfach auf ein zusätzliches HUD verzichten würde und das von TTT2 mitgelieferte verwenden würde? Spart Performance, ist bis heute unterstützt und wird geupdatet, und spart auch einiges an dowloadbarem. Warum komme ich auf die Downloads zu sprechen? Natürlich um euchwerten Instinkt Veteranen mitzuteilen dass diese für neu ankommende Spieler absolut unattraktiv wirken. Versetzt euch mal in die Lage eines neuen Spielers. Gemacht? Gut, Ihr habt urplötzlich mal wieder Lust auf TTT. Ihr startet Garrys Mod, klickt auf TTT im Spielebrowser, denkt euch: „Hmmm Instinkt-Servers könnte interessant sein und da sind auch gerade 13 Spieler online.“ Klickt drauf, verbindet euch. Dann bemerkt ihr einen Druck auf eurer Blase geht auf Toilette, kommt wieder, richtig Lust jetzt mit TTT anzufangen, guckt auf den Bildschirm. „Downloading Instinkt Server Content 3 of 285“ Ganz ehrlich, ich würde direkt disconnecten. Aber gehen wir mal davon aus uns ist langweilig genug und wir joinen tatsächlich. „Oh, ein erstes Bild!“ Blöd nur dass dieses aufgrund mangelnder Performance das einzige Bild ist was ihr die nächsten 15 Sekunden sehen werdet. „Nun ja alles schön und gut, zumindest läuft’s jetzt.“ Denkste! Zwischendrin Mikrolags, FPS-Drops, Pingspikes undwer weiß noch was.Egal, jetzt läuft das Spiel und du freust dich. Dann kommt dir ein Spieler entgegen und killt dich Oneshot. Ehrlich gesagt, ich wäre weg und würde nie wieder kommen. Wozu führt das? Keine neuen Spieler und langsam aber sicher verreckt der Server, hört sich hart an, ist aber so.


    Ja rant und alles ist ja ganz schön aber ich will ja auch Konstruktiv sein.

    Bitte, um der Performance Willen nehmt mindestens die Hälfte der Don Waffen raus (Gegen 6k Premium Points Entschädigung pro Don Waffe, versteht sich) und 90% aller Special Waffen runter vom Server. Er wird es euch danken.

    Um den Server einsteigerfreundlicher zu machen, nerft alle zur zeitigen Onehit Waffen. Ich habe kein Problem damit wenn eine Sniper bei einem Kopftreffer ohne Probleme alles killt, aber eben nur bei einem Kopfschuss. Zurzeit sind jegliche Sniper allen anderen Waffen haushoch überlegen, da diese ja durch den Switch-Glitch eine extrem hohe Schussfrequenz haben (Nutzen übrigens auch viele Teamler und ältere Spieler extremst aus).

    Schöne Überleitung dafür muss ich mir selber erst mal auf die Schulter klopfen. Ältere Spieler, oder auch Veteranen. Es macht einfach keinen Spass nichts zu haben während jemand der länger spielt alles hat.Da ich jetzt schon Kommentare lesen kann wie: „Dann spiel doch länger“ oder „Wir haben es uns aber erarbeitet“ komme ich dem zuvor und sage, Ja ihr habt recht habt ihr, aber warum soll das neuen Spielern den Spaß wegnehmen? Durch so ein Verhalten dafür Sorgen dass der Server stirbt und niemandSpaß hat außer ein paar Individuen und euren Freunden. Ganz schön egoistisch aber nicht mein Bier und ich glaube das Team fände es auch nicht so geil.

    Zum Thema Team (Ich bin heute echt gut in Sachen Überleitungen), ich persönlich würde mir wesentlich mehr Transparenz wünschen. Das Team wirkt nach außen sehr abgeschottet und es fühlt sich hier draußen also außerhalb der Teammauer, dem Wall des Schweigens so an als wäre seit 2 Jahren nichts, aber auch garnichts passiert. Ich denke mal das dem nicht so ist, aber eben wegen so etwas würde ich mir das mehr Transparenz seitens des Teams wünschen und ich bin mir sicher dass man auch mit Problemen an die Community herantreten kann und diese auch Verständnis wenn nicht sogar eine Lösung zeigt. Ich bin definitiv ein Vertreter vom einbeziehen der Community da ich denke dass diese meist die Leute umfasst die am meisten betroffen sind. Ich hoffe dieser Post hat nicht zu sehr eure Gefühle verletzt, einen Einblick in die Welt eines neuen Spielers gegeben und wünsche euch noch einen schönen Resttag,

    Kadeeka



    TL,DR:

    Instinkt unattraktiv für neue Spieler weil lange Ladezeiten, Performance-Probleme, sehr verschlossene Community und Team

    Unfaire Waffen und vor allem zu viele davon

    Egoismus gewisser Spieler im Bezug auf Sozialverhalten

    Zu viel Stuff generell auf dem Server

    Es muss sich etwas ändern
  • Hallöchen Kadeeka,

    vorerst, du bist ein super Überleitungsprofi, ich muss von dir lernen! Ich habe dir ja bereits auf dem Ts letztens gesagt und sage es gerne noch einmal hier. Ich persönlich finde das super Vorschläge und ich denke es lässt sich einiges davon machen. Ich wäre jedenfalls auch dafür, dass die Hitboxen bzw. Damagewerte angepasst werden (auch, wenn ich davon wenig mitbekomme). Inwiefern das tatsächlich umsetzbar ist, ist eine andere Frage, da bin ich raus, @Peridot und die anderen müssten sich da besser auskennen.

    Zum HUD von TTT2, ist eine Überlegung wert, eventuell läufts dann tatsächlich besser (und sieht vllt. hübscher aus, kp habs noch nie gesehen [ich finde das momentane HUD hässlich, ja, peinigt mich!]).

    Zu den Ladezeiten bzw. den unnötigen Items stimme ich dir ebenfalls zu. Nur wäre ich bei Event- bzw. Special-Items ein wenig vorsichtig. Erstens hebt uns das immens von den Mitbewerbern ab, zweitens gibts damit frischen Wind, da immer die gleichen Items auch irgendwann langweilig werden und zuletzt gibts so eventuell auch mehr Stammspieler. Was man aber bestimmt machen könnte, wäre, die "Normalo-Items" zu reduzieren. Nutzt sowieso keiner, sobald man irgendetwas besonderes hat (außer der Adam-Skin, der ist cool). Deswegen wäre ich dafür, so gut wie alle frei erwerblichen Items ausm PS2 zu entfernen, da man durchaus schnell an "besonderen" Kram kommt. Zudem finde ich deine schon kontroverse Idee mit der Reduzierung der Donwaffen auch interessant und bestimmt umsetzbar. Die Waffen, die am seltensten gespielt werden, können für 6k (bei höherem Wert eventuell auch mehr [z. B. 12k]) tatsächlich umgewandelt werden, natürlich mit einer vorgegebenen Frist, damit die Items nicht urplötzlich weg sind.

    Zur Transparenz bzgl. des Teames, kann ich nicht viel sagen, bin ja selber im Team (warum auch immer), aber ich kanns mir gut vorstellen. Ich war eigentlich der Meinung, dass wir relativ offen und transparent mit allem umgehen, würde mich tatsächlich freuen, wenn du vllt. noch mal kurz erläuterst, wo es denn deiner Meinung nach hapert.


    Alles in allem bedanke ich mich für deine Ideen, Ansätze, Vorschläge, Kritik, nennt es wie ihr wollt. Ich persönlich, unabhängig meiner Rolle, kann mir gut vorstellen, dass einiges umsetzbar ist und vieles eventuell sogar die Server verbessern wird. Ich (und wahrscheinlich auch Kadeeka) würde mich freuen, wenn andere, sei es User, Teammitglieder oder @Instinkt bzw. @DieFisch sich dazu äußern und erklären, ob und was tatsächlich umsetzbar ist und umgesetzt wird.

    In diesem Sinne,

    habt nochn schönen Tag, yo! :)
    Not Found
    The requested URL /index.php?user/834-sir-niwo was not found on this server.




  • Hallo, ich melde mich auch mal hier zu Wort.

    1. Der Performanceverlust, der durch das HUD entsteht ist minimal und kein Argument wert. über die Ästhetik kann man jedoch immer reden.

    2. Ich sehe keinen Sinn darin Donatorshop-Waffen zu entfernen. Warum sollte man das machen?
    Viele Spieler wünschen sich eine große Auswahl und der Lag der bei Spielern auf dem Servern entsteht kommt zu einem sehr geringen Anteil Teil durch die große Auswahl an Waffen.

    3. Wenn es um die Menge des Downloadbaren Contents geht muss ich dir zustimmen, ja es gibt sehr viel, dass man herunterladen muss.
    Jedoch ist die große Anzahl an Events und exklusiven Items ein Merkmal der Instinkt-Servers. Hier rauf kann leider nicht zuschnell verzichtet werden.
    Die große Menge an Items und das Sammeln von diesen macht einen großen Teil unseres Spielspaßes aus, auf diesen Teil möchte ich ungerne verzichten.
    Auch habe ich nachdem Löschen jeglichen Addons und dem Cache auch kein Problem damit 2 Minuten zuwarten den Content herunterzuladen.
    Ich habe vor 2 Wochen getestet und es hat genau 2:34 gedauert, dass erste mal zu joinen.
    Sehr viele Spieler spielen eben nur wegen der großen Menge an Items auf dem Server.

    4. Wenn du die Waffen ansprichst kann ich dir recht geben. Viele Waffen auf dem Server sind teilweise schlecht konfiguriert,
    jedoch haben wir nicht die Mittel alle häufig gespielten Waffen komplett zu balancen und die Variabilität des Schadens dieser anzupassen.
    Hierfür fehlt schlicht und einfach die Zeit, leider hat Instinkt zurzeit viel zutun und kann nicht 10-20 Stunden damit verbringen alle Waffen anzupassen.
    Aber natürlich arbeiten wir daran Stück für Stück die alten und neuen Waffen euren Wünschen nach anzupassen.

    5. Wenn du sagst, dass wir lieber Sachen fixxen sollen anstelle neue Dinge herauszubringen, vergisst du einen wichtigen Teil.
    Instinkt ist auf diesem Server die einzige Person, die Zugriff auf die Lua-Datein des Servers hat und diese ändern kann.
    Bei neuen Items ist dies nicht der Fall. Hier kann ich viel Zeit darin investieren für euch neue Items/Waffen und vieles mehr hinzuzufügen.
    Diese Gegenstände werden dann nachträglich, nachdem sie fertig gestellt sind von Instinkt auf die Server gezogen.
    Sobald bei diesem Update auch Fehler enthalten sind fängt die neue Leier wieder an, da ich diese nicht auf dem Server direkt bearbeiten kann.
    Wir versuchen nach bestem Wissen und Gewissen "Bug-Freie" Items bereitzustellen, jedoch sind auch wir nur Menschen und können nicht alle Fehler finden.
    Viele Fehler können auch erst im laufenden Betrieb gefunden werden.
    Wir werden aber in Zukunft versuchen alle Bugs Stück für Stück gerade zu biegen.

    6. Die Damage Anzeige auf die du zusprechen kamst verbraucht keine weitere erwähnenswerte Performance, da bei diesem System nicht wie du sagst berechnet wird.
    Es greift lediglich nur mithilfe von "Hooks" auf bereits errechnete Daten zurück.

    7. Du redest von Ping-Spikes auf dem Server. Diese sind mittlerweile fast gar nicht mehr akut und wurden so gut wie komplett vernichtet.

    8. Auch die Framerate, auf den Clients hängt so gut wie gar nicht von den von dir genanten Faktoren ab.

    9. Ich sehe nicht, dass Spieler die länger auf dem Server spielen einen deutlichen Vorteil den anderen Spielern gegenüber haben(ausgenommen Level und JumpPack).
    Im PS kann jeder Gast nach meist einer bis zwei Stunden eine passable Waffe erwerben wie die Browning-Auto, AN94 oder AWP. Diese Waffen können problemlos mit Donator/Event Waffen mithalten.

    10. Ich finde den Text zu agressiv geschrieben, um wirklich ernst genommen zu werden und dies ist gepaart mit der Tatsache, dass du kaum Spielzeit in letzter Zeit auf den Servern hast. Du gehst offensiv auf Probleme ein, die es teilweise gar nicht mehr gibt und fundierst diese nicht mit Beweisen oder "echten Argumenten".
    Wieder rum sprichst du auch teilweise echte Probleme des Server an, die dringend in Angriff genommen werden müssen.
    Man merkt aber auch, dass du in letzter Zeit nur wenig Stunden auf dem Server verbracht hast.

    11. Wenn man die jetzige Performance auf den Servern mit der Performance, die im Herbst letzen Jahres auf den Server geherrscht hat vergleicht,
    dann merkt man, dass sich die Client Performance um ca. 30% verbessert hat. ( Trotz den vielen neuen Items, die ja soviel
    Performance fressen sollen)

    12. Zu dem Thema Team möchte ich mir nicht äußern, da ich kein offizieller Teil des Teams bin.


    Allen, die sich durch den kleinen Text gearbeitet haben, wünsche ich noch einen schönen Tag. Und weiterhin viel Spaß auf den Instinkt-Servern.

    Ich freue mich auf konstruktive Antworten.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Peridotpower
  • KappaTim schrieb:

    Seit wann bist du wieder auf dem Server bzw wie lange warst du inaktiv?
    Ich war recht lange Inaktiv, ich denke knappe vier Monate. Ich spiele seit relativ kurzer Zeit wieder auf dem Server und habe dementsprechend eine recht unvoreingenommene Sicht auf die Dinge und kann diese gut mit vor dem Blitz vergleichen. Ich muss leider feststellen dass sich Performancewise nichts geändert hat und die Level an Schweiss welche zurzeit auf dem Server existieren mich zum fürchten bringen dass die Luft im Winter explodiert.
  • Kadeeka schrieb:

    KappaTim schrieb:

    Seit wann bist du wieder auf dem Server bzw wie lange warst du inaktiv?
    Ich war recht lange Inaktiv, ich denke knappe vier Monate. Ich spiele seit relativ kurzer Zeit wieder auf dem Server und habe dementsprechend eine recht unvoreingenommene Sicht auf die Dinge und kann diese gut mit vor dem Blitz vergleichen. Ich muss leider feststellen dass sich Performancewise nichts geändert hat und die Level an Schweiss welche zurzeit auf dem Server existieren mich zum fürchten bringen dass die Luft im Winter explodiert.
    Vielleicht ist auch einfach das Spiel langsam tot? Just saying, aber das Spiel ist alt as fuck. Wir sind nicht die Einzigen, die von dieser "Krise" betroffen sind.
    Kann Peridot in allem zustimmen.

    Hab keine Lust dazu Stellung zu nehmen, da die meisten Punkte von dir einfach veraltet sind.
    Zur Performance, Waterworld ist einfach eine schlechte Map, um es simpel auszudrücken. Weder auf S1, noch auf S3 habe ich solche FPS "Probleme" wie auf S2. Und selbst da habe ich konstante 80 FPS mit Einbrüchen auf 50. Betrifft mich somit auch nicht mehr.
    ok boomer
  • Peridot schrieb:

    1. Der Performanceverlust, der durch das HUD entsteht ist minimal und kein Argument wert. über die Ästhetik kann man jedoch immer reden.

    Ich weiß nicht wie groß das HUD ist und denke mir dass dadurch definitiv ein kleiner Teil des downloadbaren Contents gesenkt werden kann und mehrere dieser kleinen Fixes sollten auch etwas bewirken können. Wie sagt man so schön: "Kleinvieh macht auch Mist".



    Peridot schrieb:


    2. Ich sehe keinen Sinn darin Donatorshop-Waffen zu entfernen. Warum sollte man das machen?
    Viele Spieler wünschen sich eine große Auswahl und der Lag der bei Spielern auf dem Servern entsteht kommt zu einem sehr geringen Anteil Teil durch die große Auswahl an Waffen.
    Der Punkt mit dem Waffen entfernen war nicht auf die Lags bezogen, da entschuldige ich mich wegen der eventuell missverständlichen Formulierung, sondern vielmehr auf die Masse an downloadbarem, von der ein durchaus signifikanter Teil von Waffen eingenommen wird.

    Peridot schrieb:

    3. Wenn es um die Menge des Downloadbaren Contents geht muss ich dir zustimmen, ja es gibt sehr viel, dass man herunterladen muss.
    Jedoch ist die große Anzahl an Events und exklusiven Items ein Merkmal der Instinkt-Servers. Hier rauf kann leider nicht zu schnell verzichtet werden.
    Die große Menge an Items und das Sammeln von diesen macht einen großen Teil unseres Spielspaßes aus, auf diesen Teil möchte ich ungerne verzichten.
    Ich muss für meinen Teil sagen dass mir Performance und ein schnelleres joinen definitiv wichtiger sind als alle Donator und Rare Waffen zu sammeln, zudem muss ich leider anführen dass viele Events nichts bringen wenn diese dafür sorgen dass einmal im Monat circa 300 Leute aus der Versenkung auftauchen und danach wieder Flaute auf dem Server ist. Das du nicht auf diesen Teil verzichten willst finde ich definitiv ok, habe aber eine andere Meinung dazu.

    Peridot schrieb:

    Ich habe vor 2 Wochen getestet und es hat genau 2:34 gedauert, dass erste mal zu joinen.
    Sehr viele Spieler spielen eben nur wegen der großen Menge an Items auf dem Server.
    Das hängt natürlich auch von deiner Internetgeschwindigkeit ab, Ich denke aber das mit einer deutschlandweiten Durchschnittsgeschwindigkeit von 11,5 Mbit/s du weit über dem Durchschnitt liegst (Quelle).

    Peridot schrieb:

    5. Wenn du sagst, dass wir lieber Sachen fixxen sollen anstelle neue Dinge herauszubringen, vergisst du einen wichtigen Teil.
    Instinkt ist auf diesem Server die einzige Person, die Zugriff auf die Lua-Datein des Servers hat und diese ändern kann.
    Da frage ich mich, Warum? Du arbeitest doch nun auch länger mit Instinkt zusammen und doch kannst du nichts darran bearbeiten obwohl du die einzige Person bist die sich neben Instinkt eigentlich darum kümmern sollte können. Vielleicht lässt sich daran ja etwas ändern. Es kommt nur leider so vor als hätte sich seit dem Blitz nichts geändert.

    Peridot schrieb:

    Bei neuen Items ist dies nicht der Fall. Hier kann ich viel Zeit darin investieren für euch neue Items/Waffen und vieles mehr hinzuzufügen.
    Wir versuchen nach bestem Wissen und Gewissen "Bug-Freie" Items bereitzustellen, jedoch sind auch wir nur Menschen und können nicht alle Fehler finden. Viele Fehler können auch erst im laufenden Betrieb gefunden werden.
    Wir werden aber in Zukunft versuchen alle Bugs Stück für Stück gerade zu biege
    Natürlich, Bugs gibts immer und jeder der schonmal anständig gecodet hat wird das kennen. Dennoch finde ich die Wartezeit recht lang. Ich möchte auch nicht kritisieren dass Instinkt sich mehr um seinen Server kümmern sollte, definitiv nicht. Leben und alles andere geht vor, die Wartezeit finde ich trotzdem schade.

    Peridot schrieb:

    6. Die Damage Anzeige auf die du zusprechen kamst verbraucht keine weitere erwähnenswerte Performance, da bei diesem System nicht wie du sagst berechnet wird.
    Es greift lediglich nur mithilfe von "Hooks" auf bereits errechnete Daten zurück.
    Da ich mich damit nicht genau auskenne muss ich dir das glauben. Meines Wissens nach gibt es bei Garrys Mod aber keine Kritischen Treffer sondern drei Hitboxgruppen, Körperteil, Körper und Kopf, und da in der Anzeige eben kritische Treffer angezeigt werden denke ich da wird eine gewisse randomness Einfluss nehmen(in dem Programm), die auch Probleme verursachen kann
    .

    Peridot schrieb:

    7. Du redest von Ping-Spikes auf dem Server. Diese sind mittlerweile fast gar nicht mehr akut und wurden so gut wie komplett vernichtet.
    Natürlich wird die Zahl dieser erfreulicherweise immer geringer, sie existieren aber immer noch und das finde ich Schade. Eventuell verwechsel ich während des spielens auch Giga-Lags mit Mikro-Timeouts/Pingspikes.


    Peridot schrieb:

    8. Auch die Framerate, auf den Clients hängt so gut wie gar nicht von den von dir genanten Faktoren ab.
    Woran denn Sonst? Wäre super wenn du die Community und mich darüber aufkären würdest und wenn die Ursachen bekannt sind worin das Problem der Beseitigung liegt. Vielleicht kann man ja helfen :)

    Peridot schrieb:

    9. Ich sehe nicht, dass Spieler die länger auf dem Server spielen einen deutlichen Vorteil den anderen Spielern gegenüber haben(ausgenommen Level und JumpPack).
    Im PS kann jeder Gast nach meist einer bis zwei Stunden eine passable Waffe erwerben wie die Browning-Auto, AN94 oder AWP. Diese Waffen können problemlos mit Donator/Event Waffen mithalten.
    Leider ist das eben der Ausschlaggebende Punkt. Nach ein bis zwei Stunden. Ich denke als neuer Spieler hätte ich keine Lust auf einem Server wo jeder Spieler mit einer Onehit-Waffe herumläuft und ein fröhliches Point and Click Adventure spielt mich hochzuarbeiten sondern mir einen anderen Server zu suchen.

    Peridot schrieb:

    10. Ich finde den Text zu agressiv geschrieben, um wirklich ernst genommen zu werden und dies ist gepaart mit der Tatsache, dass du kaum Spielzeit in letzter Zeit auf den Servern hast. Du gehst offensiv auf Probleme ein, die es teilweise gar nicht mehr gibt und fundierst diese nicht mit Beweisen oder "echten Argumenten".
    Der Text ist, da muss ich dir Recht geben, mit einer gewissen Aggressivität geschrieben, deswegen steht im oben ja auch "rant". Was zählt für dich denn als echtes Argument und welche meiner Punkte/angeführten Probleme sind denn nicht mehr existent?

    Peridot schrieb:

    11. Wenn man die jetzige Performance auf den Servern mit der Performance, die im Herbst letzen Jahres auf den Server geherrscht hat vergleicht,
    dann merkt man, dass sich die Client Performance um ca. 30% verbessert hat. ( Trotz den vielen neuen Items, die ja soviel
    Performance fressen sollen)
    Besser? Bestimmt ist sie das! Trotzdem noch grottig? Ja, definitiv. Mir ist durchaus bewusst wie schlecht die Performance damals noch war, mir ist aber auch bewusst das es Server mit weitaus größeren Maps als Waterworld, mehr Spielern als S2 voll und mehr Addons als auf allen Instinkt Servern zusammen gibt welche definitiv besser laufen

    Peridot schrieb:

    12. Zu dem Thema Team möchte ich mir nicht äußern, da ich kein offizieller Teil des Teams bin.
    Inoffiziel schon und ich denke das ist ein Punkt den eher neue Leute bestätigen müssten
  • Kadeeka schrieb:

    Da frage ich mich, Warum? Du arbeitest doch nun auch länger mit Instinkt zusammen und doch kannst du nichts darran bearbeiten obwohl du die einzige Person bist die sich neben Instinkt eigentlich darum kümmern sollte können. Vielleicht lässt sich daran ja etwas ändern. Es kommt nur leider so vor als hätte sich seit dem Blitz nichts geändert.
    Und genau wegen solch einer Aussage solltest du nicht nach 2 Stunden Spielzeit nach mindestens 4 Monaten direkt sowas schreiben.

    Edit: Nach 6 Monaten
    ok boomer
  • Hallo @Kadeeka .
    Deine neue Argumentation in deiner Antwort gefällt mir sehr. Sie ist objektiver geschrieben, und geht genauer auf die Punkte ein.
    Wir werden deine Kritikpunkte besprechen und gucken, welche Vorschläge von dir umsetzbar sind bzw. sinnvoll sind.
    Wir versuchen derzeit auch zuregeln, dass ich Zugriff auf das LUA FTP Verzeichnis bekomme, daher könnt ihr euch bestimmt auf weitere Fixxes bereit machen.

    Noch einen schönen Preabend

    Mit freundlichen Grüßen,
    Peridotpower
  • Ich schreibe innerhalb der Zitate, weil ich zu Faul bin, alles einzeln zu Zitieren.

    Kadeeka schrieb:

    Peridot schrieb:

    1. Der Performanceverlust, der durch das HUD entsteht ist minimal und kein Argument wert. über die Ästhetik kann man jedoch immer reden.

    Ich weiß nicht wie groß das HUD ist und denke mir dass dadurch definitiv ein kleiner Teil des downloadbaren Contents gesenkt werden kann und mehrere dieser kleinen Fixes sollten auch etwas bewirken können. Wie sagt man so schön: "Kleinvieh macht auch Mist".

    Instinkt: Das HUD braucht weder Ressourcen, noch wird Content benötigt, da es keine Extra Grafiken hat.

    Peridot schrieb:

    2. Ich sehe keinen Sinn darin Donatorshop-Waffen zu entfernen. Warum sollte man das machen?
    Viele Spieler wünschen sich eine große Auswahl und der Lag der bei Spielern auf dem Servern entsteht kommt zu einem sehr geringen Anteil Teil durch die große Auswahl an Waffen.
    Der Punkt mit dem Waffen entfernen war nicht auf die Lags bezogen, da entschuldige ich mich wegen der eventuell missverständlichen Formulierung, sondern vielmehr auf die Masse an downloadbarem, von der ein durchaus signifikanter Teil von Waffen eingenommen wird.


    Instinkt: Und ein anderer Teil der Spieler ist genau wegen dieser großen Auswahl da. Ich denke das ist Geschmackssache. Aber Recht hast. Viele der Downloads sind Waffen. Ich kämpfe schon seit es die Server gibt gegen riesige Mengen an Downloads an. Mit Erfolg. Seit dem Blitzeinschlag wurde der Content fast halbiert. Auch die Menge an Daten.

    Peridot schrieb:

    3. Wenn es um die Menge des Downloadbaren Contents geht muss ich dir zustimmen, ja es gibt sehr viel, dass man herunterladen muss.
    Jedoch ist die große Anzahl an Events und exklusiven Items ein Merkmal der Instinkt-Servers. Hier rauf kann leider nicht zu schnell verzichtet werden.
    Die große Menge an Items und das Sammeln von diesen macht einen großen Teil unseres Spielspaßes aus, auf diesen Teil möchte ich ungerne verzichten.
    Ich muss für meinen Teil sagen dass mir Performance und ein schnelleres joinen definitiv wichtiger sind als alle Donator und Rare Waffen zu sammeln, zudem muss ich leider anführen dass viele Events nichts bringen wenn diese dafür sorgen dass einmal im Monat circa 300 Leute aus der Versenkung auftauchen und danach wieder Flaute auf dem Server ist. Das du nicht auf diesen Teil verzichten willst finde ich definitiv ok, habe aber eine andere Meinung dazu.

    Instinkt: Siehe oben. Wenn wir keine Events machen, nimmt die Speilerzahl trotzdem ab und es gibt gar keine Spikes mehr und folglich gar keine Spieler. Dein Argument hier ist also sinnfrei. Events sind mitunter das Einzige, was den Server aktuell am Leben hält. Und es schon immer tut.

    Peridot schrieb:

    Ich habe vor 2 Wochen getestet und es hat genau 2:34 gedauert, dass erste mal zu joinen.
    Sehr viele Spieler spielen eben nur wegen der großen Menge an Items auf dem Server.
    Das hängt natürlich auch von deiner Internetgeschwindigkeit ab, Ich denke aber das mit einer deutschlandweiten Durchschnittsgeschwindigkeit von 11,5 Mbit/s du weit über dem Durchschnitt liegst (Quelle).

    Instinkt: Ich joine ca. 20 - 30 Sekunden. Habe dieselben Vorraussetzungen wie ihr, da ich auch alle Workshop Contents brauch. Mein Internet ist btw. unglaubliche 0,375Mbit´s schnell. Du spielst einfach auf einem Toaster ^^

    Peridot schrieb:

    5. Wenn du sagst, dass wir lieber Sachen fixxen sollen anstelle neue Dinge herauszubringen, vergisst du einen wichtigen Teil.
    Instinkt ist auf diesem Server die einzige Person, die Zugriff auf die Lua-Datein des Servers hat und diese ändern kann.
    Da frage ich mich, Warum? Du arbeitest doch nun auch länger mit Instinkt zusammen und doch kannst du nichts darran bearbeiten obwohl du die einzige Person bist die sich neben Instinkt eigentlich darum kümmern sollte können. Vielleicht lässt sich daran ja etwas ändern. Es kommt nur leider so vor als hätte sich seit dem Blitz nichts geändert.

    Instinkt: Weil mich die Vergangenheit belehrt hat, niemandem zu Vertrauen. Wenn du die Patchnotes verfolgst, siehst Du einiges. Was zwischen den Patchnotes passiert ist leider nicht gelistet, haben aber erst kürzlich wieder ~30 Waffen angepasst und sind nach wie vor regelmäßig dran.

    Peridot schrieb:

    Bei neuen Items ist dies nicht der Fall. Hier kann ich viel Zeit darin investieren für euch neue Items/Waffen und vieles mehr hinzuzufügen.
    Wir versuchen nach bestem Wissen und Gewissen "Bug-Freie" Items bereitzustellen, jedoch sind auch wir nur Menschen und können nicht alle Fehler finden. Viele Fehler können auch erst im laufenden Betrieb gefunden werden.
    Wir werden aber in Zukunft versuchen alle Bugs Stück für Stück gerade zu biege
    Natürlich, Bugs gibts immer und jeder der schonmal anständig gecodet hat wird das kennen. Dennoch finde ich die Wartezeit recht lang. Ich möchte auch nicht kritisieren dass Instinkt sich mehr um seinen Server kümmern sollte, definitiv nicht. Leben und alles andere geht vor, die Wartezeit finde ich trotzdem schade.

    Instinkt: Leider viel beschäftigt. Sorry.

    Peridot schrieb:

    6. Die Damage Anzeige auf die du zusprechen kamst verbraucht keine weitere erwähnenswerte Performance, da bei diesem System nicht wie du sagst berechnet wird.
    Es greift lediglich nur mithilfe von "Hooks" auf bereits errechnete Daten zurück.
    Da ich mich damit nicht genau auskenne muss ich dir das glauben. Meines Wissens nach gibt es bei Garrys Mod aber keine Kritischen Treffer sondern drei Hitboxgruppen, Körperteil, Körper und Kopf, und da in der Anzeige eben kritische Treffer angezeigt werden denke ich da wird eine gewisse randomness Einfluss nehmen(in dem Programm), die auch Probleme verursachen kann.

    Instinkt: "Kritischer Treffer" heißt einfach nur "In den Kopf geschossen". Das ist genau dasselbe. Zieht wirklich 0% Performance.

    Peridot schrieb:

    7. Du redest von Ping-Spikes auf dem Server. Diese sind mittlerweile fast gar nicht mehr akut und wurden so gut wie komplett vernichtet.
    Natürlich wird die Zahl dieser erfreulicherweise immer geringer, sie existieren aber immer noch und das finde ich Schade. Eventuell verwechsel ich während des spielens auch Giga-Lags mit Mikro-Timeouts/Pingspikes.

    Instinkt: Habe trotz 0,375Mbit/s Intenret keine FrameDrops oder ähnliches. Liegt auch hier vermutlich an deinem PC. Habe locker flockige 60FPS mit Vsync immer und überall auf S2.

    Peridot schrieb:

    8. Auch die Framerate, auf den Clients hängt so gut wie gar nicht von den von dir genanten Faktoren ab.
    Woran denn Sonst? Wäre super wenn du die Community und mich darüber aufkären würdest und wenn die Ursachen bekannt sind worin das Problem der Beseitigung liegt. Vielleicht kann man ja helfen :)



    Instinkt: Am Pointshop "per-se". Ebenso an der Map. Spiel mal S1, S3 oder S4, ca. doppelt so viel Client FPS. Es ist einfach Waterworld. Macht man den Pointshop zusätzlich weg, haben wir herrliche Performance. Die Server CPU schlummert auch bei gemütlichen 50% bei vollen Servern.

    Peridot schrieb:

    9. Ich sehe nicht, dass Spieler die länger auf dem Server spielen einen deutlichen Vorteil den anderen Spielern gegenüber haben(ausgenommen Level und JumpPack).
    Im PS kann jeder Gast nach meist einer bis zwei Stunden eine passable Waffe erwerben wie die Browning-Auto, AN94 oder AWP. Diese Waffen können problemlos mit Donator/Event Waffen mithalten.
    Leider ist das eben der Ausschlaggebende Punkt. Nach ein bis zwei Stunden. Ich denke als neuer Spieler hätte ich keine Lust auf einem Server wo jeder Spieler mit einer Onehit-Waffe herumläuft und ein fröhliches Point and Click Adventure spielt mich hochzuarbeiten sondern mir einen anderen Server zu suchen.

    Instinkt: Dann sammel eine Sniper auf und mach dasselbe. Wohingegen alle Sniper angepasst wurden (das war mal deutlich krasser). In welchem anderen Spiel hast Du sofort von Anfang an das "Gute" Zeug? Mir reicht hier 1 Beispiel.

    Peridot schrieb:

    10. Ich finde den Text zu agressiv geschrieben, um wirklich ernst genommen zu werden und dies ist gepaart mit der Tatsache, dass du kaum Spielzeit in letzter Zeit auf den Servern hast. Du gehst offensiv auf Probleme ein, die es teilweise gar nicht mehr gibt und fundierst diese nicht mit Beweisen oder "echten Argumenten".
    Der Text ist, da muss ich dir Recht geben, mit einer gewissen Aggressivität geschrieben, deswegen steht im oben ja auch "rant". Was zählt für dich denn als echtes Argument und welche meiner Punkte/angeführten Probleme sind denn nicht mehr existent?

    Instinkt: Weil Du Sachen ansprichst, von denen Du scheinbar nicht den Hintergrund kennst und/oder weißt ob und inwiefern diess einen Einfluss haben. Tolles Beispiel: das HUD. Tolleres Beispiel: TTT2 Tollerstes (ist das die Steigerung? :D) Beispiel: Der Waffendamage (der übrigens über die Weaponbase durch Bewegung / Bodypart und geringem Randomwert berechnet wird). Wie sollen ansonsten immer unterschiedliche Werte raus kommen? Der Random-Wert bewegt sich um unteren Prozent-Bereich. Macht also keine 10 Damage aus.

    Peridot schrieb:

    11. Wenn man die jetzige Performance auf den Servern mit der Performance, die im Herbst letzen Jahres auf den Server geherrscht hat vergleicht,
    dann merkt man, dass sich die Client Performance um ca. 30% verbessert hat. ( Trotz den vielen neuen Items, die ja soviel
    Performance fressen sollen)
    Besser? Bestimmt ist sie das! Trotzdem noch grottig? Ja, definitiv. Mir ist durchaus bewusst wie schlecht die Performance damals noch war, mir ist aber auch bewusst das es Server mit weitaus größeren Maps als Waterworld, mehr Spielern als S2 voll und mehr Addons als auf allen Instinkt Servern zusammen gibt welche definitiv besser laufen

    Instinkt: Ich kann den Sevrer schon auf 8Ticks runter schrauben, weiß nur nicht ob ich da begeistert wärt von.

    Peridot schrieb:

    12. Zu dem Thema Team möchte ich mir nicht äußern, da ich kein offizieller Teil des Teams bin.
    Inoffiziel schon und ich denke das ist ein Punkt den eher neue Leute bestätigen müssten

    Instinkt: Wir versuchen so Transparent zu sein wie möglich. Teamtreffen werden abgehalten und öffentlicht steht drin, was wir da gemacht haben (übrigens alle 2 Wochen).
    Die Meisten der Updates findet man in "News und Informationen".
    Teammitglieder können gerne jederzeit Ingame etc angeschrieben und gefragt werden.

    Was müsste man Deiner Meinung nach hier besser machen? Wir geben schon viel in Sachen Transparenz.
    Rechtschreibfehler könnt ihr behalten. Dieser Text wurde nicht Kontroll gelesen.
    Viele Grüße,
    Instinkt

    Owner werden ist nicht schwer. Owner sein dagegen sehr.
    Denken ist harte Arbeit, weshalb sie auch nur von wenigen ausgeübt wird.

  • Kadeeka schrieb:

    Hallo Liebe Instinkt Community, Admins, Owner, OPs, Devs und andere,

    Dieser Post wird extremst rantlastig und wenn ihr euch sowas eventuell nicht antun wollt, lest ihn nicht.

    Ich fange direkt mal mit unser aller Lieblingsthema an, den inkonsistenten Hitboxen und DMG-Zahlen. Mein Lieblingsbeispiel, die L96 Dragon, die Werte sind so Random wie Lotto. Mal mache ich 82 auf einem Headshot, mal 115 auf einem Bodyshot. Könnte alles vermieden werden wenn man alle zu starken Waffen zu einem Scout-Reskin macht. Jeder der sagt das sei super schwer, kennt sich wohl nicht mit Lua aus( Die Programmiersprache auf derGMod Addons laufen), man muss basically 2 Zahlen ändern, evtl. sogar nur eine. Damit hätten wir gleich dieses Problem gefixt. Wie wäre es übrigens wenn man einfach mal darauf verzichtet nur dauerhaft neuen Content hinzuzufügen anstatt alten zu überarbeiten. Klar kann man sagen dass das neue Hitbox System schön und gut ist, ist aber super unnötig und gerade auf Servern wie S2 frisst das superviel Performance da zusätzliche Berechnungen gemacht werden müssen ob der Hit jetzt Critical war oder nicht oder eventuell doch noch andere Sachen passiert sind. Wo wir gerade dabei sind, wie wäre es wenn man einfach auf ein zusätzliches HUD verzichten würde und das von TTT2 mitgelieferte verwenden würde? Spart Performance, ist bis heute unterstützt und wird geupdatet, und spart auch einiges an dowloadbarem. Warum komme ich auf die Downloads zu sprechen? Natürlich um euchwerten Instinkt Veteranen mitzuteilen dass diese für neu ankommende Spieler absolut unattraktiv wirken. Versetzt euch mal in die Lage eines neuen Spielers. Gemacht? Gut, Ihr habt urplötzlich mal wieder Lust auf TTT. Ihr startet Garrys Mod, klickt auf TTT im Spielebrowser, denkt euch: „Hmmm Instinkt-Servers könnte interessant sein und da sind auch gerade 13 Spieler online.“ Klickt drauf, verbindet euch. Dann bemerkt ihr einen Druck auf eurer Blase geht auf Toilette, kommt wieder, richtig Lust jetzt mit TTT anzufangen, guckt auf den Bildschirm. „Downloading Instinkt Server Content 3 of 285“ Ganz ehrlich, ich würde direkt disconnecten. Aber gehen wir mal davon aus uns ist langweilig genug und wir joinen tatsächlich. „Oh, ein erstes Bild!“ Blöd nur dass dieses aufgrund mangelnder Performance das einzige Bild ist was ihr die nächsten 15 Sekunden sehen werdet. „Nun ja alles schön und gut, zumindest läuft’s jetzt.“ Denkste! Zwischendrin Mikrolags, FPS-Drops, Pingspikes undwer weiß noch was.Egal, jetzt läuft das Spiel und du freust dich. Dann kommt dir ein Spieler entgegen und killt dich Oneshot. Ehrlich gesagt, ich wäre weg und würde nie wieder kommen. Wozu führt das? Keine neuen Spieler und langsam aber sicher verreckt der Server, hört sich hart an, ist aber so.


    Ja rant und alles ist ja ganz schön aber ich will ja auch Konstruktiv sein.

    Bitte, um der Performance Willen nehmt mindestens die Hälfte der Don Waffen raus (Gegen 6k Premium Points Entschädigung pro Don Waffe, versteht sich) und 90% aller Special Waffen runter vom Server. Er wird es euch danken.

    Um den Server einsteigerfreundlicher zu machen, nerft alle zur zeitigen Onehit Waffen. Ich habe kein Problem damit wenn eine Sniper bei einem Kopftreffer ohne Probleme alles killt, aber eben nur bei einem Kopfschuss. Zurzeit sind jegliche Sniper allen anderen Waffen haushoch überlegen, da diese ja durch den Switch-Glitch eine extrem hohe Schussfrequenz haben (Nutzen übrigens auch viele Teamler und ältere Spieler extremst aus).

    Schöne Überleitung dafür muss ich mir selber erst mal auf die Schulter klopfen. Ältere Spieler, oder auch Veteranen. Es macht einfach keinen Spass nichts zu haben während jemand der länger spielt alles hat.Da ich jetzt schon Kommentare lesen kann wie: „Dann spiel doch länger“ oder „Wir haben es uns aber erarbeitet“ komme ich dem zuvor und sage, Ja ihr habt recht habt ihr, aber warum soll das neuen Spielern den Spaß wegnehmen? Durch so ein Verhalten dafür Sorgen dass der Server stirbt und niemandSpaß hat außer ein paar Individuen und euren Freunden. Ganz schön egoistisch aber nicht mein Bier und ich glaube das Team fände es auch nicht so geil.

    Zum Thema Team (Ich bin heute echt gut in Sachen Überleitungen), ich persönlich würde mir wesentlich mehr Transparenz wünschen. Das Team wirkt nach außen sehr abgeschottet und es fühlt sich hier draußen also außerhalb der Teammauer, dem Wall des Schweigens so an als wäre seit 2 Jahren nichts, aber auch garnichts passiert. Ich denke mal das dem nicht so ist, aber eben wegen so etwas würde ich mir das mehr Transparenz seitens des Teams wünschen und ich bin mir sicher dass man auch mit Problemen an die Community herantreten kann und diese auch Verständnis wenn nicht sogar eine Lösung zeigt. Ich bin definitiv ein Vertreter vom einbeziehen der Community da ich denke dass diese meist die Leute umfasst die am meisten betroffen sind. Ich hoffe dieser Post hat nicht zu sehr eure Gefühle verletzt, einen Einblick in die Welt eines neuen Spielers gegeben und wünsche euch noch einen schönen Resttag,

    Kadeeka



    TL,DR:

    Instinkt unattraktiv für neue Spieler weil lange Ladezeiten, Performance-Probleme, sehr verschlossene Community und Team

    Unfaire Waffen und vor allem zu viele davon

    Egoismus gewisser Spieler im Bezug auf Sozialverhalten

    Zu viel Stuff generell auf dem Server

    Es muss sich etwas ändern
    Diggah zweifelst du mein Sozialverhalten an? Muckst du?