Das Klassensystem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Das Klassensystem

    Das Klassensystem!!

    Das Klassensystem ist ein Vorschlag der auf 3 Unterschiedliche Klassen basiert.
    Man kann sich diese bei dem Serverjoin einmalig aussuchen und diese später auch wechseln.
    Diese Klassen sind da, um sich auf einen Klassentyp zu spezialisieren.
    Es gib derzeit 3 Unterschiedliche Klassen:

    Shotgun
    Sturmgewehr
    Sniper


    Jede dieser Klassen haben 20 Level und werden durch Quests gelevelt, wobei man immer 3 Quests für ein Level braucht.
    Für jedes Level bekommt man eine festgelegte Belohnung die entweder Exp für das "Normale" Level-System, Normale Points oder auch Don Points sind.
    Auf Level 10 erhält man einen Boost für alle Klassenspeziefischen Waffen und auf Level 20 bekommt man eine einmalige Waffe die nicht unter Spielern getauscht werden kann (je nach Klasse Unterscheiden sich die Boosts und auch die Waffen).
    Diese Waffen werden keine Gamebreaker!!
    Man hat auch die Möglichkeit seine aktuelle Klasse zu wechseln. Dafür wird es im Pointshop rechts bei den anderen Tabs den Tab Klassenwechsel geben. Dort kann man sich eine neue Klasse aussuchen. Dann wird man eine Quest bekommen (,die die anderen Quests überschreibt) die man abschließen muss, um die Klasse zu wechseln. Wenn man erfolgreich die Klasse gewechselt hat verliert man 1/4 des Levels.
    Ich habe schon eine gesamte Liste mit allen Quests und Belohnungen fertiggestellt.
    Ich suche noch Ideen für die Boosts und die einmaligen Waffen
    Meinungen und Verbesserungsvorschläge sind gerne gesehen ^^

    LG Atomic

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von AtomicKnilz ()

  • Uff.

    Wie einige andere bereits auf anderem Wege versucht haben zu erklären, hat das, was du da vorschlägst, nichts mehr mit TTT zu tun.

    TTT dreht sich nicht darum, viele Kills zu haben. Es geht nicht darum, jede Runde zu gewinnen, oder OP Waffen zu spielen, nur um an mehr Exp zu kommen.
    Es geht um die Interaktion zwischen Spielern kombiniert mit dem Gameplay. Es geht im Kern eigentlich darum, auf einem Spielfeld die anderen so auszutricksen oder zu manipulieren, sodass man die Runde gewinnt. Dafür sind Strategie, kommunikatives Talent oder einfach nur Glück von nöten, nicht jedoch irgendwelche fancy Belohnungen oder Waffen, mit denen man angeben darf.
    Meiner Ansicht nach, und nach der Ansicht einiger anderer ist das, was du da vorschlägst, wohl am weitesten von dem entfernt, was man in GarrysMod haben will. In einem Insurgency oder TDM würde deine Idee noch sinn machen, nicht aber in TTT.

    Deine Idee würde unweigerlich dazu führen, dass einige wiedermal anfangen zu tryharden. Klar, auf den ersten Blick nichts schlimmes, es bietet denjenigen ein wenig mehr Motivation auf den Servern zu spielen, jedoch endet das dann darin, dass die Server im Endeffekt Spieler verlieren werden.

    Stell dir vor, du kommst als Neuling rein, und siehst schonmal eine Waffe, die kein anderer hat, die du so gut wie gar nicht bekommen kannst, die du nicht auf der Map findest und einen Spieler, der dazu noch irgendwelche Boosts hat. Mir würde sowas keinen Spaß mehr machen, egal wie motivierend es scheint.

    Früher, als es noch Grappling Hooks gab, beschwerten sich zahlreiche neue Spieler darüber, dass die Server Pay2win wären. Heute macht das keiner mehr.
    Irgendwie erinnert mich deine Idee an genau das. Klar, die "Boosts" kann man sich nicht für Echtgeld kaufen, dennoch werden alteingesessene Spieler enorm bevorzugt, und die Neulinge benachteiligt.

    Das einzige Szenario, welches ich für deine Idee sehe, würde in soetwas wie dem Elo System enden. Schön, wenn man ganz oben steht, aber eigentlich interessiert es die wenigsten, und bringen tut es einem auch nicht viel. Steht eigentlich nur im Weg rum, um schön auszusehen.

    Zusammengefasst: Ich bin gegen deine Idee. Sie klingt schön, die Ausführung wäre aber furchtbar schwer sinnvoll umsetzbar und auf lange Zeit gesehen gegen die Server gestrickt.
    Dazu kommen noch technische Details, die näher erklärt werden müssten. (bsp. Buffs, Exp Kurve, Exp verdienstrate, UI, Managing, Waffen, Balancing,usw.)

    Alles in allem bin ich dagegen.

    LG Kira
  • Ich stimme Kira in den meisten Punkten zu vor allem das es für neue Spieler unfair ist das hatte ich Atomic auch schon gesagt leider muss man aber auch sagen das die Instinkt Server von dem Grundprinzip von TTT eh nicht so viel sehen da es auf dem Server nicht wirklich darum geht jemanden zu manipulieren jemanden weis zu machen das du nicht der T bist und im dann in den Rücken zu fallen es geht wirklich eigentlich nur um Tryharden vielleicht nicht so hart wie wenn diese System eingeführt werden würde da heute gefühlt keiner mehr versucht einem weis zu machen das man kein T ist und es oft nichtmal abgestritten wird. Genauso wie es durch die Don Waffen ja auch Waffen gibt die man nur durch Echtgeld oder sehr viel Spielzeit zusammen kriegt und das neue Spieler natürlich auch abschreken kann. Dennoch muss ich sagen das durch dieses Klassen System eigentlich auch das system das man waffen im F3 Menü kaufen kann ein bisschen ausgehebelt wird da dir dann ja eigentlich nur Waffen für deine Klasse was bringen.
    Finde es aber sehr gut das du dir als einer der wenigen gedanken um den Server machst.


    Mit freundlichen Grüßen
    Sakuma
  • Kleiner Nachtrag über das Unbox-system: Kira du meintest es gehe nicht darum die besten Skins und die tollsten und besten Waffen zu haben dann frage ich mich bei genau diesem System was das noch mit "echtem" TTT zu tun hat..... Nichts rein gar nichts denn es geht bei diesem System und auch bei den Events nur darum die besten Messer Skins zu haben, die besten playermodel Skins zu haben und die besten Accessoires zu haben. Desweiteren eben durch die Donator Waffen geht es da eben auch noch darum die besten Waffen zu haben oder auch Waffen gegen zB. Skins zu tauschen um immer besser, schöner und tollere Sachen zu haben und generell das Trade System ist nur dafür gedacht Skins,Accessoires und Waffen zu tauschen um immer bessere zu haben. dann bekommt man auch eben noch Kisten gedroppt aus dennen man genau eben diese Skins und Accessoires bekommt für aktives spielen um was anders geht es doch gar nicht mehr.
    Fazit: Die Instinkt Server haben mit dem Grundprinzip von TTT nichts mehr am Hut!


    Mit freundlichen Grüßen
    Sakuma
  • Es geht doch auch bei den Events wirklich nur noch um geile Skins und es geht einfach nicht mehr um Leute manipulieren und zu hintergehen oder hinterlistige Kills zu machen sondern nur um Skins das einzige was noch mit dem normalen System zu tun hat sind die Klassen Traitor, Innocent und Detektiv und ich meine weswegen kommen in den Pointshop immer neue Skins für alles möglich... klar weil es jeder will aber das hat schlicht und ergreifend nichts mehr mit TTT zu tun.
  • Sakuma schrieb:

    Es geht doch auch bei den Events wirklich nur noch um geile Skins
    Stimmt. Nur das, was Atomic vorschlägt, ist kein Event. Es handelt sich hierbei um eine Änderung zum Gameplay. Wie du ja selbst sagtest, würde man dann nurnoch waffen von der jeweiligen Klasse spielen eben wegen den Boosts. Das schränkt nicht nur deutlich ein, sondern macht das system viel anfänglicher für OP waffen. Und bitte sagt jetzt nicht, die kann man einfach rausnehmen. Das ist nicht so einfach und geht genausowenig schnell vonstatten.


    Sakuma schrieb:

    Kira du meintest es gehe nicht darum die besten Skins und die tollsten und besten Waffen zu haben dann frage ich mich bei genau diesem System was das noch mit "echtem" TTT zu tun hat..... Nichts rein gar nichts denn es geht bei diesem System und auch bei den Events nur darum die besten Messer Skins zu haben, die besten playermodel Skins zu haben und die besten Accessoires zu haben. Desweiteren eben durch die Donator Waffen geht es da eben auch noch darum die besten Waffen zu haben oder auch Waffen gegen zB. Skins zu tauschen um immer besser, schöner und tollere Sachen zu haben und generell das Trade System ist nur dafür gedacht Skins,Accessoires und Waffen zu tauschen um immer bessere zu haben. dann bekommt man auch eben noch Kisten gedroppt aus dennen man genau eben diese Skins und Accessoires bekommt für aktives spielen um was anders geht es doch gar nicht mehr.
    Zusammengefasst: Unbox und F3 System zielen darauf ab, dass man immer schönere Sachen haben will.

    Das stimmt so nicht ganz. Vielen, wie auch mir, geht es einfach nur ums TTT spielen. Die Skins sind dazu da, dass einem nicht so schnell langweilig wird. Quasi nur kosmetische Sachen, die, wie du selbst sagst, nur schön aussehen sollen. Das normale Gameplay bleibt gleichzeitig erhalten. Lediglich die Waffen (bzw. Messer) sehen anders aus, funktionieren aber gleich.
    Donator waffen sind eine kleine Ausnahme, fallen aber auch in das Muster. Sie sind/ waren gut gebalanced und wenn man die Punkte hatte, konnte jeder sie auch bekommen. (Sie waren mehr dazu da, seinen Support für die Server zu zeigen.)
    Bei Atomics system ist das nicht möglich. Du beschränkst dich auf eine Sache bzw Klasse (ja kannst sie wechseln aber das nur unter verlust also zählt das nicht) und kannst dann praktisch nur noch diese Waffen spielen. Jetzt stell dir mal vor, jemand nimmt shotgun, kauft sich die Browning Auto und hat Spaß dabei, den anderen den Spaß zu verderben. Mit Boosts. Spaßig, oder?


    Sakuma schrieb:

    leider muss man aber auch sagen das die Instinkt Server von dem Grundprinzip von TTT eh nicht so viel sehen da es auf dem Server nicht wirklich darum geht jemanden zu manipulieren jemanden weis zu machen das du nicht der T bist und im dann in den Rücken zu fallen es geht wirklich eigentlich nur um Tryharden
    Stimme ich dir nicht zu. Ich und viele User haben Spaß daran, mit anderen eben so zu interagieren. Sie dir doch mal die Spieler auf S2 an und nenn mir einen, der regelmäßig tryhardet.
    Glaub mir, ich würde nicht spielen, wenn mir das reguläre Gameplay nicht gefallen würde.


    AtomicKnilz schrieb:

    aber inwiefern hat denn das unbox-system und das normale Level-system noch etwas mit TTT zu tuen?
    Oben bereits erwähnt, aber dennoch noch einmal: Das Leveling system sowie das Unbox system koexistieren mit den Standard TTT Mechaniken. Durchs leveln bekommst du winzige Bonuse, die wirklich zur zeit noch nicht der Rede wert sind, und durch das unbox system bekommst du kosmetische Items bzw Waffen, die die Standard Mechaniken nicht beeinflussen.

    Dein Vorschlag funktioniert aber anders: Es hebelt das momentane Waffen system teilweise aus, um dir Boni zu geben, wenn du reintryhardest.
    Finde ich nicht nice.

    Achso hier noch:

    DNKira schrieb:

    Dazu kommen noch technische Details, die näher erklärt werden müssten. (bsp. Buffs, Exp Kurve, Exp verdienstrate, UI, Managing, Waffen, Balancing,usw.)
    Kommt noch dazu, wie du kontrollieren willst, wann es als RDM zählt und wann nicht. Gmod wertet standardmäßig jeden Inno/Inno Dete/Inno Inno/Dete usw Kill als RDM...
    Und wurden nicht extra die Statistiken entfernt, damit der Server nicht mehr so viel laggt? Wieso dann zurückbringen..
  • Jo anstatt das im TS irgendwie auszusprechen wird hier schon wieder mal darüber disskutiert wer richtig liegt und nicht lasst den einen seine Meinung haben und den anderen seine Meinung..
    Ich denke mal Atomic will Meinungen dazu haben und nicht ewig lange disskusionen darüber was richtig und falsch ist bei dem Kommentar
    Im Endeffekt entscheidet sowieso Instinkt









    Aber wenn ihr Spaß dran habt macht weiter
    Ich komm' in den Raum, alle Augen sind auf mich gerichtet !
  • Auch hier stimme ich dir wieder bei fast allem zu vor allem was ich auch schon erwähnt habe das dieses Klassen System einfach auch dafür sorgt das man nicht wie es grade im Pointshop/auf dem Server ist das du einfach dir mal ein Sturmgewehr kaufen kannst weil du grade keine lust auf Sniper oder Shotgun hast alles natürlich auch anders herum usw wie ich schon sagte dadurch wird meiner Meinung nach wäre das halt blöd denn man müsste sich auf eine klasse festlegen um nicht ein Viertel oder die hälfte zu verlieren. Allerdings finde ich auch das es auf dem Server schon irgendwie ums Tryharden geht wie gesagt vll nicht so stark wie wenn dieses System eingeführt werden würde wie du schon gesagt hattest aber dennoch wird schon getryhardet aber das ist ja auch nicht wichtig und darum geht es hier ja gar nicht hier geht es ja eigentlich um das Klassen-system und da muss ich leider ganz ehrlich sein und muss sagen das ich es nicht so gut finde.


    Mit freundlichen Grüßen
    Sakuma


    sorry Atomic ):
  • AYTAO schrieb:

    Jo anstatt das im TS irgendwie auszusprechen wird hier schon wieder mal darüber disskutiert wer richtig liegt und nicht lasst den einen seine Meinung haben und den anderen seine Meinung..
    Ich denke mal Atomic will Meinungen dazu haben und nicht ewig lange disskusionen darüber was richtig und falsch ist bei dem Kommentar
    Im Endeffekt entscheidet sowieso Instinkt
    Nicht alles muss im Ts besprochen werden ist eigentlich gar nicht so schlecht wenn hier darübergeredet wird da es hier ja auch Public ist wenn ich das jetzt mit Kira auf dem Ts besprechen würde wow dann hätten wir beide unsere Meinung würden vll irgendwann auf einen gemeinsamen Nenner kommen und was dann...richtig nichts dann sind wir einverstanden aber niemand bekommt es mit aber wie gesagt ich bin ja oben schon darauf eingegangen das es hier ja um Atomics Vorschlag geht und außerdem hat Kira seine Meinung ja schon längst abgegeben und Atomic hat ja auch was geschrieben zu unserer "Diskussion" und dennoch ist das worüber wir hier sprechen ja nicht unnötig und sollt ja aus meiner Sicht jeder wissen.


    Mit freundlichen Grüßen
    Sakuma
  • Sakuma schrieb:

    Nicht alles muss im Ts besprochen werden ist eigentlich gar nicht so schlecht wenn hier darübergeredet wird da es hier ja auch Public ist wenn ich das jetzt mit Kira auf dem Ts besprechen würde wow dann hätten wir beide unsere Meinung würden vll irgendwann auf einen gemeinsamen Nenner kommen und was dann...richtig nichts dann sind wir einverstanden aber niemand bekommt es mit aber wie gesagt ich bin ja oben schon darauf eingegangen das es hier ja um Atomics Vorschlag geht und außerdem hat Kira seine Meinung ja schon längst abgegeben und Atomic hat ja auch was geschrieben zu unserer "Diskussion" und dennoch ist das worüber wir hier sprechen ja nicht unnötig und sollt ja aus meiner Sicht jeder wissen.


    Mit freundlichen Grüßen
    Sakuma
    Passt ich meine einfach die Sachen die nicht ganz so viel mit dem Vorschlag zutun haben^^
    Ich komm' in den Raum, alle Augen sind auf mich gerichtet !
  • Sakuma schrieb:

    Es geht doch auch bei den Events wirklich nur noch um geile Skins und es geht einfach nicht mehr um Leute manipulieren und zu hintergehen oder hinterlistige Kills zu machen sondern nur um Skins das einzige was noch mit dem normalen System zu tun hat sind die Klassen Traitor, Innocent und Detektiv und ich meine weswegen kommen in den Pointshop immer neue Skins für alles möglich... klar weil es jeder will aber das hat schlicht und ergreifend nichts mehr mit TTT zu tun.
    Du vergleichst Äpfel mit Birnen.
    Ändert sich dein Spielverhalten mit einem bestimmten Skin?
    Oder mit einer bestimmten Waffe?


    "Die Instinkt Server haben mit dem Grundprinzip von TTT nichts mehr am Hut!"

    Ahja?
    Unboxing verändert euer Spielverhalten?
    Warum das denn?
    Bekommt ihr mehr Kisten wenn ihr mehr Kills macht?
    Viele Grüße,
    Instinkt

    Owner werden ist nicht schwer. Owner sein dagegen sehr.
    Denken ist harte Arbeit, weshalb sie auch nur von wenigen ausgeübt wird.

  • Moin.

    Das System das Atmoic vorgestellt hat ist natürlich nicht perfekt, ich kann die Meinung von Kira auch vollkommen nachvollziehen. Natürlich wäre es eine komplett neue Art des Gameplays, was sich auch in der Spielweise der Spieler zwangsweise wiederspiegeln wird. Aber jeder hat doch so schön einen Favoriten bei Waffen, oder?

    Ich bevorzuge Sniper, weshalb ich natürlich auch Sniper als Klasse wählen würde. Aber zwingt mich das System dazu nurnoch Sniper zu spielen? Die Antwort ist nein. Es steht den Leuten jederzeit frei die Waffe zu wechseln ohne dabei die Klasse ändern zu müssen. Das Argument "Man kann nurnoch mit Waffen seiner Klasse spielen" ist also völlig sinnfrei. Natürlich bekommt man dann keine Klassen-Exp mehr, aber das wird man ja verkraften können.

    Ich versuche jetzt zwei Dinge zu vergleichen die nicht vergleichbar sind, also Entschuldigung im vorraus:
    Dieses Klassensystem erinnert mich an einen frei wählbaren, kostenlosen Battlepass. Bei einem normalen Battlepass erhält man bloß Kosmetiks, hierbei Booster. Es ist schwierig zu vergleichen. Aber es ist eine kostenlose Möglichkeit sich selbst (bzw. seinen favorisierten Waffentyp) zu verbessern.

    Weitere Ausführung folgt noch.
    LG, Lukas aka UselessM8

    ________________________________
    Huiuiuiuiui Dihydrogenmonoxid ist toll...
  • Instinkt schrieb:

    Du vergleichst Äpfel mit Birnen.
    Ändert sich dein Spielverhalten mit einem bestimmten Skin?
    Oder mit einer bestimmten Waffe?


    "Die Instinkt Server haben mit dem Grundprinzip von TTT nichts mehr am Hut!"

    Ahja?
    Unboxing verändert euer Spielverhalten?
    Warum das denn?
    Bekommt ihr mehr Kisten wenn ihr mehr Kills macht?
    Da ging es mehr darum das Kira meinte das es nicht darum geht die besten Waffen und die geilsten Skins zuhaben was ich verneint habe. Das sich das spielen an sich verändert nicht unbedingt das war mehr darauf bezogen das das Unbox-system genauso wie das Trade-system und die Events einfach nicht zu dem Grundbestandteil von TTT gehören und somit kein "echtes" TTT mehr ist was dann aber wiederum gar nichts mehr mit TTT zu tun hat ist das Level-system da du durch Spielzeit und gute Runden Exp kriegst irgendwann ein Level aufsteigst und das in Sprint, Jump, Exp Boosts genauso wie in Fallschaden Resistenz etc. stecken kannst also sind die Instinkt Server kein Klassisches TTT mehr sondern eine Modifizierung und haben daher nicht mehr so viel mit dem Standard TTT zu tun (soll nicht heißen das dies alles schlecht ist)


    Mit freundlichen Grüßen
    Sakuma

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Sakuma ()

  • Ich denke du hast dich bei deiner Formulierung etwas vertan.
    Das Grundprinzip ist das, dass man den Traitor finden muss.
    Ob in einem Ufo mit Laser oder als Landwirt mit einer Mistgabel oder mit Ufo und Mistgabel mach hier keinen Unterschied.

    Ich weiß was du meinst. Formuliert ist es falsch.
    Viele Grüße,
    Instinkt

    Owner werden ist nicht schwer. Owner sein dagegen sehr.
    Denken ist harte Arbeit, weshalb sie auch nur von wenigen ausgeübt wird.