Regelwerk Überarbeitung!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Na ja, allgemeine Änderungen. Ich selbst habe ja bereits ein paar Vorstellungen wie zum Beispiel das von Atomic erwähnte Targetting. Es geht mir darum die Community bei den Regeln mit einzubinden, schließlich sind sie die jenigen die sich an die Regeln halten müssen. Ich finde sie sollten daher ein wenig mitbestimmen dürfen.

      Reicht das als Antwort? Grüße!
      LG, Lukas aka UselessM8

      ________________________________
      Huiuiuiuiui Dihydrogenmonoxid ist toll...
    • Meine Frage wäre halt gewesen, ob du konkrete Vorschläge hättest (ansonsten stirbt das hier genauso schnell wieder ab, wies aufkam)

      Wenn das Beispiel für Atomic nimmst:

      Vorschlag für Regeländerung:

      1. Targetting (das Verfolgen und gezielte Töten) über mehrere Runden hinweg ist zu unterlassen (die Anzahl der Runden obliegt den Teammitgliedern)
      2. Hier steht ein Text (REEEEEE)
      3. [...]
    • Also, danke für den Hinweis Kira. Habe hier Mal ein paar Vorschläge meinerseits zusammengetragen damit ihr überhaupt wisst was ich meine. Es sind nur VORSCHLÄGE, ob es so kommt muss natürlich mit Instinkt und dem Team geklärt werden.

      • Targetting [Das absichtliche hinterherlaufen und töten von Spielern] ist verboten.
      • Voicespam ist untersagt und wird mit einem Gag sanktioniert.
      • Das rejoinen um einen Gag/Mute zu umgehen ist untersagt.
      • Edit: Rassistische Aussagen sind strengstens Untersagt! ~ Also das ist ja an sich klar, nur nach den Vorfällen vor wenigen Wochen sollte es nochmal aufgegriffen werden.
      • Den Teammitgliedern ist es vorbehalten User zu Gagen wenn diese in ihren Augen das Spielerlebnis beeinträchtigen.
      • Spam von Verkaufsangeboten im Chat ist untersagt. [Es reicht alle 3 bis 4 Runden...]
      • Traitor dürfen jeden KoS setzen solange ist nicht Grundlos ist. [Beispielsweise muss auf sie geschossen werden]
      • Das KoS setzen von Waffen ist allgemein untersagt.
      • Die ganze Runde auf dem Dach von Waterworld zu sitzen gilt als Camping.
      • Keine Clantags KoS setzen! [Keine Sanktionen, bitte nur darauf achten]


      Ich denke es ist ersichtlich was ich meine. Dies ist eine kleine Kollektion, natürlich kann/wird diese noch ausgebessert werden.
      LG, Lukas aka UselessM8

      ________________________________
      Huiuiuiuiui Dihydrogenmonoxid ist toll...
    • Ey:


      UselessM8 schrieb:

      Voicespam ist untersagt und wird mit einem Gag sanktioniert.

      Das rejoinen um einen Gag/Mute zu umgehen ist untersagt.
      Wäre halt keine direkte Regeländerung. Etabliert ist es ja, nur steht es nicht direkt so in den Regeln

      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      UselessM8 schrieb:

      Edit: Rassistische Aussagen sind strengstens Untersagt! ~ Also das ist ja an sich klar, nur nach den Vorfällen vor wenigen Wochen sollte es nochmal aufgegriffen werden.

      Instinkt schrieb:

      Rechtsradikale, Sexistische oder andere erniedrigende Aktionen sind verboten und werden Sanktioniert.Hierzu zählen Aussagen p. Voice-Chat, p. Chat und p. Namen ggf. p. Report p. Emblem ....
      schon drinn

      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      UselessM8 schrieb:

      Den Teammitgliedern ist es vorbehalten User zu Gagen wenn diese in ihren Augen das Spielerlebnis beeinträchtigen.
      Finde ich viel zu allgemein gestellt. Auf diese Weise könnten Teammitglieder User schikanieren und dass dann auch noch rechtens.

      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      UselessM8 schrieb:

      Spam von Verkaufsangeboten im Chat ist untersagt. [Es reicht alle 3 bis 4 Runden...]
      Gute Idee, allerdings sollte man das besser mit einer Zeitbegranzung (bsp: 5 min ) machen

      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      UselessM8 schrieb:

      Traitor dürfen jeden KoS setzen solange ist nicht Grundlos ist. [Beispielsweise muss auf sie geschossen werden]
      Traitor dürfen ja rein theoretisch jeden Kos setzen, da sie eben ihre Tarnung beibehalten müssen. Finde ich daher nicht nice

      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      UselessM8 schrieb:

      Das KoS setzen von Waffen ist allgemein untersagt.
      Ganz schlechte idee. Vorallem, da viele Waffen einen One-Shot töten. (Wenn du zb. weißt, wer der T ist (da er jemanden getötet hat) du ihn aber nicht töten darfst, hat er genug zeit dich zu one shotten.

      Es gab vor kurzem den Vorschlag, dass man Don Waffen wieder kos setzen dürfen solle. Das wäre ne idee wert

      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      UselessM8 schrieb:

      Die ganze Runde auf dem Dach von Waterworld zu sitzen gilt als Camping.
      Regel gegen Camping gibt es bereits. Es liegt an den Teammitgliedern, die Spieler darauf hinzuweisen, wenn sie das noch nicht wissen. Ich fände es aber unnötig, das als extra regel reinzubringen.
      Vorallem "Die ganze Runde" ....

      Instinkt schrieb:

      Ab wann es als Campen gilt ist dem Team vorbehalten.

      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


      UselessM8 schrieb:

      Keine Clantags KoS setzen! [Keine Sanktionen, bitte nur darauf achten]
      Klar sollte man die Kos setzen dürfen. Nur sollte man sich im klaren drüber sein, dass wenn mehrere das gleiche Clantag haben, man potentiell all diese kos setzt. Wenn aber nur ein typ mit dem Clantag auf dem Server ist, ists doch absolut kein Problem.
    • UselessM8 schrieb:

      Die ganze Runde auf dem Dach von Waterworld zu sitzen gilt als CampingIch persönlich hand
      ich persönlich handhabe das schon als Camping selbst wenn es nicht unbedingt die ganze runde ist.


      DNKira schrieb:

      Gute Idee, allerdings sollte man das besser mit einer Zeitbegranzung (bsp: 5 min ) machen
      Finde ich nicht da man sich meiner Meinung nach an runden besser Orientieren/halten kann.

      Bei den restlichen Sachen stimme ich Kira zu.


      Mit freundlichen grüßen
      Sakuma
    • DNKira schrieb:

      Ganz schlechte idee. Vorallem, da viele Waffen einen One-Shot töten. (Wenn du zb. weißt, wer der T ist (da er jemanden getötet hat) du ihn aber nicht töten darfst, hat er genug zeit dich zu one shotten.

      Es gab vor kurzem den Vorschlag, dass man Don Waffen wieder kos setzen dürfen solle. Das wäre ne idee wert
      kleiner Nachtrag: Fände ich nicht so gut da wir grade sehr viele Don Waffen haben und somit auch fast jeder eine Assimov hat da selbst wenn man die Dragon Lore hat diese die Textur einer Assimov hat somit bin ich da absolut nicht dafür da du genauso wie bei dem Clantag Kos wieder unzählige Leute Kos setzten könntest/würdest.


      Mit freundlichen grüßen
      Sakuma

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sakuma () aus folgendem Grund: falscher sinn

    • Danke für die Rückmeldung. Ausführliche Antwort kommt später, ist am Handy alles scheiße.

      Wie gesagt, es sind nur Dinge meinerseits, natürlich ist dort noch Verbesserungspotential.

      Aber das manche Sachen klar sind aber bloß nicht in den Regeln stehen weiß ich... Wollte diese dann bloß weiter ausführen damit auch der letzte "Depp" es versteht.


      Also:


      DNKira schrieb:

      Wäre halt keine direkte Regeländerung. Etabliert ist es ja, nur steht es nicht direkt so in den Regeln
      Ja, viele wissen es aber genau deshalb nicht. Die Leute sind nicht die hellsten...


      DNKira schrieb:

      schon drinn
      Deshalb nur als Edit. Es steht dort nicht Explizit.


      DNKira schrieb:


      Finde ich viel zu allgemein gestellt. Auf diese Weise könnten Teammitglieder User schikanieren und dass dann auch noch rechtens.
      Ich weiß. Die Formulierung wird noch geändert.


      DNKira schrieb:

      Gute Idee, allerdings sollte man das besser mit einer Zeitbegranzung (bsp: 5 min ) machen
      Stimme hier Sakuma zu.

      DN Kira schrieb:

      Traitor dürfen ja rein theoretisch jeden Kos setzen, da sie eben ihre Tarnung beibehalten müssen. Finde ich daher nicht nice
      Musste auch überlegen, war mir hierbei also selbst unsicher.

      DNKira schrieb:

      Ganz schlechte idee. Vorallem, da viele Waffen einen One-Shot töten. (Wenn du zb. weißt, wer der T ist (da er jemanden getötet hat) du ihn aber nicht töten darfst, hat er genug zeit dich zu one shotten.

      Es gab vor kurzem den Vorschlag, dass man Don Waffen wieder kos setzen dürfen solle. Das wäre ne idee wert
      War mir hier ebenfalls unsicher für welche Version ich mich entscheiden soll. Ich finde entweder darf man ALLE KoS setzen oder keine...


      DNKira schrieb:

      Regel gegen Camping gibt es bereits. Es liegt an den Teammitgliedern, die Spieler darauf hinzuweisen, wenn sie das noch nicht wissen. Ich fände es aber unnötig, das als extra regel reinzubringen.
      Vorallem "Die ganze Runde" ....
      Ich wurde bereits mehrmals darauf hingewiesen das das kein Camping ist, weil die Area zu groß wäre. Aber dann können wir das ja streichen :D

      DNKira schrieb:

      Klar sollte man die Kos setzen dürfen. Nur sollte man sich im klaren drüber sein, dass wenn mehrere das gleiche Clantag haben, man potentiell all diese kos setzt. Wenn aber nur ein typ mit dem Clantag auf dem Server ist, ists doch absolut kein Problem.
      Habe aus diesem Grund mein Clantag entfernt. Wurde zu der Zeit wo die Grandpa's noch aktiv waren mehrmals deswegen gekillt. Kann meientwegen auch raus bleiben, war halt nur als Hinweis gedacht.
      LG, Lukas aka UselessM8

      ________________________________
      Huiuiuiuiui Dihydrogenmonoxid ist toll...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von UselessM8 ()

    • Es wäre vielleicht sinnvoll, wenn ihr was konkretes schreibt ab wann es "AFK farming" ist wenn man alleine auf den server ist und auf andere spieler wartet, meine irgendwie muss es ja anfangen bzw wenn keiner da ist muss einer den ersten schritt machen. Allerdings kann man ja festlegen ob nach, ka 1 Stunde, ohne jegliche Zeichen von andere Spieler, man runter gehen soll und es später versuchen.


      Als Bonus kann man ab bestimmte Uhrzeiten sage, dass man früher gehen soll, bsp ab 02 Uhr nur 30 min, und es später nochmal versuchen.

      Wurde letztens darauf angesprochen und mir wurde "empfohlen" runter zu gehen, es sei sonst AFK farming. (war ja nicht wirklich AFK aber man versteht was damit gemeint ist) daher wäre es vielleicht doch nicht so sinnlos sowas festzustellen.
    • Ich weiß im Allgemeinen nicht wie es hiermit weiter geht. Ich bin ja aus dem Team rausgegangen wegen gewissen Differenzen die ich hatte, aber wenn außer dem nichts mehr kommt könnte sich Instinkt das ja mal anschauen... Werde es vermutlich nochmal überarbeiten
      LG, Lukas aka UselessM8

      ________________________________
      Huiuiuiuiui Dihydrogenmonoxid ist toll...
    • Neu

      REeeeeee:

      • Targetting (das Verfolgen und gezielte Töten) über mehrere Runden hinweg ist zu unterlassen (die Anzahl der Runden obliegt den Teammitgliedern)
      • Donator Waffen dürfen wieder kos gesetzt werden
      • Es ist Spielern gestattet, kurze Zeit alleine auf den Servern zu sein, um Spieler anzulocken. Dies gilt allerdings nur zu angemessenen/vernünftigen Zeiten (bsp 8 - 22 Uhr). Es ist den Teammitgliedern vorbehalten, den Spieler aufzufordern, den Server zu verlassen. Sollte der Spieler über längere Zeit erfolglos alleine auf den Servern sein, muss er den Server verlassen, da dies als AFK Farmen aufgefasst werden kann.
    • Neu

      DNKira schrieb:

      Es ist Spielern gestattet, kurze Zeit alleine auf den Servern zu sein, um Spieler anzulocken. Dies gilt allerdings nur zu angemessenen/vernünftigen Zeiten (bsp 8 - 22 Uhr). Es ist den Teammitgliedern vorbehalten, den Spieler aufzufordern, den Server zu verlassen. Sollte der Spieler über längere Zeit erfolglos alleine auf den Servern sein, muss er den Server verlassen, da dies als AFK Farmen aufgefasst werden kann.
      Wäre es möglich, eine genaue Angabe zu machen wie lange man "warten" darf ab 22 Uhr und wie oft? meine, kann ja sein, dass in 2 stunden doch auf einmal Leute kommen könnten.