Wochenübersicht - 20.11.2017-26.11.2017✿

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wochenübersicht - 20.11.2017-26.11.2017✿

      Guten Tag sehr geehrte Community,

      auch in der vergangenen Woche gab es wieder einige News im Bereich "Gaming". Ein paar davon möchte ich euch heute näher bringen.
      Da ich vergangene Woche nicht so viel Zeit hatte, wird dies eine Übersicht der nächsten Woche, sprich es wird diese Woche zwei Übersichten geben. :)

      1. Steam Charts - PUBG, Call of Duty und der Football Manager halten die Spitze
      2. Golden Joystick Award
      3. Game-Releases der Woche
      4. Fortnite - Neue Updates
      5. Steam - Valve
      6. Overwatch - Freizeitpark Map
      7. Witcher 3 - Veröffentlichung des Mods
      8. Der ultimative Gaming-Raum
      9. Forza Horizon
      10. Monster Hunter World - 20 Minuten Gameplay
      11. Star Wars - Millennium Falken als Deko auf Hausdach



      Steam Charts - PUBG, Call of Duty und der Football Manager halten die Spitze

      Die Top 10 der Woche listen sich in etwa so wie die letzte Woche. Am Spitzentreppchen hat sich somit recht wenig geändert.


      Des Weiteren schlägt sich Rainbow 6 auch auf Platz 6 (fragt mich einer wie das möglich ist, das ein Spiel zweimal aufgeführt ist), CS:GO auf Platz 7, Nioh: Complete Edition auf Platz 8
      und die beiden letzten beiden Spiele Europa Universalis 4: Cradle of Civili Zation und Divinity: Original Sin 2 auf Platz 9 und 10.
      Diese Rangliste bezieht sich auf die Steam-Bestseller der letzten Woche nach generiertem Umsatz. Da diese Liste wöchentlich aktualisiert wird, umfasst es nicht allgemein alle Spiele.

      Golden Joystick Award


      Hiermit sind wir direkt bei den nächsten "Auszeichnungen".
      Letzten Montag wurden die Golden Joystick Award - Gewinner bekanntgegeben. Playerunknown's Battlegrounds ergatterte hierbei den Award für das "beste PC-Spiel des Jahres" und den Award für das "beste Multiplayer Game".



      Auch The Legend of Zelda: Breath of the Wild kann sich freuen. Es wird als Abräumer des Abends betitelt, da es direkt in vier verschiedenen Kategorien gewann.
      Zum "besten XBox-Game" wurde Cuphead gekürt.



      Gamereleases der Woche

      [u]
      [/u]

      MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitag
      NeloBatman: The Enemy WithinAge of DarknessTwisted Enhanced EditionBe the Hero
      Goblins Weep Coming-Taver DefenseWorld of Final FantasyUnsettled Yissa Deep Realms
      Loud or QuietThe Exorcist: Legion VR


      Zudem wurde völlig überraschend ein weiteres Addon zur Schnetzelhatz Titan Quest angekündigt. Titan Quest Ragnarök ist bereits erschienen und schickt die Spieler in nordische Gefilde mit Kelten, neuen Monstern und Göttern aus Asgard.


      Fortnite - neue Updates

      Epic Games bearbeitet Fortnites PvE-Modus. Im Dezember und Januar werden einige Maßnahmen ergriffen, die für mehr Abwechslung und Übersicht sorgen sollen.
      Überarbeitete Belohnungen
      Spieler sollen bald größere Entscheidungsfreiheit über ihre Belohnungen erhalten.

      • Neue Aufträge: Es wird Sturmbelohnungen mit Weiterentwicklungsmaterialien und weitere Aktivitäten geben, über die sich Spieler bestimmte Beute sichern können.
      • Event-Shop: Währung aus Events, wie beispielsweise die Halloween-Süßigkeiten, dürfen eingesetzt werden, um sich Gegenstände des Events zu kaufen (angekündigt für Dezember).
      • Häufigkeitsgrad der Helden hochstufen: Gewöhnliche, graue Helden dürfen sukzessive zu legendären, orangenen Helden hochgelevelt werden (angekündigt für Dezember).
      Zudem wird an dem Nutzererlebnis gearbeitet. Was auch mehr Abwechslung mit sich bringt.
      Um repetitive Inhalte im PvE zu minimieren, ergreift Epic Games einige Maßnahmen, die für mehr Kurzweil sorgen sollen.

      • (Mini-)Bosse: Der PvE erhält Mini-Bosse, welche durch ihre Angriffsmuster für interessantere Kämpfe sorgen sollen. Sie bieten einen Vorgeschmack auf richtige Bosse, die ebenfalls geplant sind (angekündigt für Dezember).
      • Überlebensmodus V2: Der überarbeitete Überlebensmodus wird beispielsweise die Option bieten, Tage per Abstimmung überspringen zu können (angekündigt für Dezember).
      • Überarbeitetes Endgame: Langfristig will Epic Games die Story-Kampagne weiter ausbauen, weitere Events und frische PvP-Elemente integrieren.



      Steam - Valve

      Valve hat die Nutzer-Reviews auf Steam überarbeitet.
      Durch zwei große Änderungen sollen besonders die Bewertungen hervorgehoben werden, die potenziellen Käufern am hilfreichsten einen Eindruck über das jeweilige Spiel vermitteln.

      Dabei will Valve vor allem die Effektivität gezielter Manipulation reduzieren. Bislang wurden im Store einfach die Bewertungen als erstes angezeigt, die von den meisten Nutzern als "hilfreich" markiert worden waren. Valve stellte aber fest, dass manche Accounts das ausnutzten und auch mal zehntausend Reviews beim gleichen Spiel einen Daumen nach oben gaben.

      Valve hat noch weitere Änderungen in Planung. So möchte der Entwickler in Zukunft gerne hervorheben, ob sich gewisse Probleme mit Spielen nur auf bestimmte Regionen beziehen. Als Beispiel dafür nennt er schlechte Übersetzungen.

      Vergangenes Jahr hat Valve die Nutzer-Reviews schon einmal überarbeitet um Missbrauch vorzubeugen. Seither können nur noch diejenigen Nutzer Reviews zu einem Spiel schreiben, wenn sie es direkt über Steam erworben haben.


      Overwatch - Freizeitpark Map



      Vor einigen Wochen hat Blizzard die neue Karte Blizzard World für Overwatch angekündigt. Mit einem neuen Patch ist diese ab sofort auf dem Testserver verfügbar. Es handelt sich um einen Freizeitpark, der Attraktionen aus zahlreichen Blizzard-Spielen wie etwa Starcraft 2
      , Diablo 3, World of Warcraft beherbergt.

      Spielerisch handelt es sich bei Blizzard World um eine Hybrid-Map, die die Spielmodi Angriff und Eskorte verbindet. Das bedeutet, dass ihr als Angreifer zunächst einen Punkt einnehmen müsst, bevor ihr eine Fracht zum Zielpunkt geleiten dürft. Das Prinzip ist bereits aus Eichenwalde, Hollywood, Numbani und King's Row bekannt.
      Der Patch bringt auch noch weitere Änderungen auf den Test-Server. So gibt es nun die Möglichkeit, alle KI-Kämpfer in der Lobby eines benutzerdefinierten Spiels über eine neue Option zu entfernen. Daneben reihen sich einige Bugfixes, die wir für euch auf der nächsten Seite aufgelistet haben.



      Witcher 3: Veröffentlichung des Mods


      Mit einer Immersionsmod möchte Kwiatkowski nun dafür sorgen, dass das Spiel noch realistischer und glaubhafter wird. An seiner Mod namens FCR3 hat er über ein halbes Jahr gearbeitet und sie bereits mehr als 300 Stunden lang getestet - schließlich hat er sie ursprünglich für sich selbst entwickelt, um dem Spiel neue Würze zu verleihen.

      Die Mod krempelt allerdings nicht das gesamte Spielprinzip um. Es handelt sich vielmehr um eine Sammlung von Detailverbesserungen des Gameplays. Denn Kwiatkowski möchte das originale Gefühl des Spiels aufrechterhalten

      Der ultimative Gaming-Raum



      Joel Hopkins ist stolzer Besitzer der weltweit größten Videospielsammlung von über 17.000 Exemplaren. Die ganzen Spiele müssen aber natürlich auch irgendwo gezockt werden. Glücklicherweise ist Joel Hopkins aber nicht nur Fan und Sammler, sondern auch Profi. Er kennt sich nämlich bestens mit Verkabelung, Ton und Technik aus, da er jahrelang in der Elektronik-Branche tätig war. Diese Mischung sorgt für das wahrscheinlich am besten ausgestattete Gaming-Zimmer der Welt samt komplett heruntergeklappten Kinnladen.





      Forza Horizon 3 - Open World Game
      Im Februar 2017 verkündete Playground Games, bekannt für die Rennspiel-Reihe Forza Horizon, sich mi seinem neuen Spiel in einem anderen Genre beweisen zu wollen und deshalb ein zweites Studio aus dem Boden zu stampfen. Seitdem wissen wir das uns der neue Titel in kein Rennspiel sondern in eine Openworld schickt. Für "Project 2" kommen Entwickler aus Spielen wie Grand Theft Auto 5, Hellblade: Senua's Sacrifice und Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain zusammen, wie Gamesindustry berichtete

      Wer sich bei diesem Spiel noch nicht sicher ist, kann sich auch noch etliche Test-Videos anschauen um sicher zu gehen, die richtige Wahl zu treffen.


      Monster Hunter World - 20 Minuten Gameplay

      Gezeigt werden die Kämpfe gegen Monster, der Charakter-Editor und das Kochen im Spiel.
      Die Texte in den Videos sind zwar auf Japanisch, man versteht aber auch ohne Untertitel worum es geht. Gerade die Kämpfe mit riesigen Waffen und noch größeren Monstern machen einiges her
      - sie sind das Highlight der japanischen Kult-Reihe, die vorher fast ausschließlich auf der Konsole zuhause war.

      Wer an einem kleinen Einblick interessiert ist, gibt es anbei den Link zum Video.



      Star Wars - Millennium Falken als Deko auf Hausdach[b][/b]

      Etwas für echte Star-Wars-Fans: US-Familie baut im Video einen riesigen Millennium Falken nach. Einen Todesstern haben sie schon.



      Das war's dann auch schon wieder. Wie auch letzte Woche schon, lasst gerne Kritik da oder Anregungen was euch interessieren würde. :)

      Dann wünsche ich noch eine Gute Nacht, Guten Abend, Guten Morgen, Guten Tag, Guten Mittag, usw. wann auch immer ihr das hier lest. :D

      [u]
      [/u]

      LG Melly <3
      (Melly liebt Kekse, Katzen und Pandas :3 aber nur einen einzigen Bären <3 :saint: )